Um ein qualitativ hochwertiges und abwechslungsreiches Programm zu bieten, wird bei der ISSW 2018 ein transparenter Bewertungs- und Planungsprozess angewendet.

Die Short Abstract Überprüfung wird in einem zweiseitigen anonymen Bewertungsprozess (Beurteiler sehen nur den Inhalt des Short Abstracts ein, der Name des Autoren bleibt jedoch anonym) nach folgenden Kriterien durchgeführt:

 - Originalität und Innovation

  - Relevanz

  - Qualität

  - Ebene auf der das Motto der Konferenz erfüllt wird: "Forschung für die Praxis - Praxis für die Forschung"

 

Die Kriterien für die  endgültige Zuordnung - mündlichen Präsentation oder Posterpräsentation, Zuteilung zu General und Special Topics - sind:

  - Vorschlag des Autors zur Zuteilung

  - Rangliste laut Short Abstract Überprüfung 

  - inhaltliches Gleichgewicht des Beitrages von Wissenschaft und Praxis

  - Ausgewogenheit der nationalen und internationalen Beiträge

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen