Verlängerte Deadline für die Einreichung von Abstracts im Rahmen der ISSW 2018:  Montag, 30. April 2018

 

Alle TeilnehmerInnen werden gebeten, Ihre Abstracts online bis Montag, 30. April 2018 in der dafür vorgesehenen Online-Plattform hochzuladen. Bitte beachten Sie, dass die Abstracts nur Text beinhalten dürfen.


Short Abstracts sind eine kurze Textvorstellung der Hauptaussagen Ihres Beitrags (Wortlimit: 500 Wörter).

Sie werden für den Einreichungsprozess einschließlich Review-Prozess und Programmplanung benötigt und im Konferenzprogramm auf Englisch veröffentlicht. Wir empfehlen Autoren/Innen, ihre Short Abstracts in englischer Sprache einzureichen, um eine breite Leserschaft zu erreichen, dennoch sind Beiträge auf Deutsch, Italienisch und Französisch möglich. Diese werden anschließend für den Review-Prozess, die Programmplanung, sowie die Veröffentlichung im Konferenzprogramm professionell ins Englische übersetzt.

Nachdem die Short Abstracts überprüft und formell akzeptiert wurden (Mitte Juni) sowie der präsentierende Autor sich registriert hat, müssen die Extended Abstracts von den präsentierenden Autoren eingereicht werden. Extended Abstracts sind eine detailliertere Beschreibung Ihres Beitrags inklusive Text und Zahlen (siehe Formatierungsrichtlinien im Benutzerkonto) und werden im Tagungsband (digital, ohne Review-Prozess) veröffentlicht. Autoren sollten berücksichtigen, dass ihre Extended Abstracts wie eingereicht gedruckt werden. Sie haben eine größere Reichweite, wenn sie auf Englisch eingereicht werden Dennoch können die Beiträge auch in Deutsch, Italienisch oder Französisch verfasst werden.

 

Anlegen eines Kontos

Um mit der Einreichung zu beginnen, müssen Sie zuerst ein Konto erstellen. Bitte notieren Sie sich diese Daten sorgfältig - Sie können mit diesem Konto die Registrierung und sonstige Buchungen vornehmen.

Bitte klicken Sie dann auf  "Update Contact Information", um die Informationen des korrespondierenden Autors zu vervollständigen. Nachdem Sie in den folgenden Bildschirmen alle gewünschten Informationen hinzugefügt haben, werden die Schaltflächen für die Einreichung des Abstracts in der Navigationsleiste angezeigt.

 

Bitte beachten Sie, dass die gesamte Abstracteinreichung auf Englisch ist. Sie finden jedoch eine detaillierte Beschreibung und alle Richtlinien auf Deutsch, sobald Sie sich im Abstracteinreichungsprozess befinden.

 

Einreichungsprozess: 

Geben Sie zunächst alle Details hinsichtlich Ihres Abstracts, wie Titel, Autoren und Kategorie, ein und laden Sie anschließend Ihr Abstract in das dafür vorgesehene Feld.

 

Schritt 1: Title and Suggested Presentation Type: Geben Sie hier den Titel Ihres Beitrages ein. Verwenden Sie bitte Groß- und Kleinschreibung und setzen Sie keinen Punkt ans Ende der Überschrift. Maximale Wortzahl: 40.

Schritt 2: General Topics: Bitte wählen Sie hier einen allgemeinen Themenbereich, zu welchem Ihre Arbeit am besten passt.

Schritt 3: Authors and Affiliations: Die ausfüllende Person wird im System als erster Autor angeführt. Hier kann diese Information angepasst werden. Zudem können weitere Autoren und deren Institutionen angeführt werden. Die Zuordnung der institutionellen Zugehörigkeit (Author Affiliation) zum entsprechenden Autor erfolgt über die Nummer im linken oberen Eck. 

Schritt 4: Short Abstract: Hier werden Sie aufgefordert Ihr Short Abstract einzugeben. Maximale Wortanzahl: 500

Schritt 5: YSP award: Der Young Professional – YSP award ist ein Preis, welcher sich an junge Wissenschaftler und Praktiker richtet, welche ihre Beiträge bei der ISSW einreichen und präsentieren möchten. Drei PreisträgerInnen erhalten eine finanzielle Unterstützung zur Deckung der Reisekosten und Konferenzgebühren. Durch den YSP award sollen insbesondere junge Teilnehmer aus weit entfernten Ländern bei ihrem Konferenzbesuch unterstützt werden. Bewerber müssen jünger als 30 Jahre alt sein und dürfen noch keinen PhD abgeschlossen haben. 

Schritt 6: Summary: Bitte überprüfen Sie noch einmal, ob alle Angaben korrekt sind. Im roten Feld werden alle noch ausständigen Informationen angeführt.

Schritt 7: Submit your Abstract: Dies ist nur möglich, wenn alle vorherigen Schritte abgeschlossen wurden. Bitte beachten Sie: Sie können während des Vorgangs jederzeit auf die Schaltfläche "Save as Draft" klicken, um Ihre unvollständige Eingabe zu speichern und später zu ihr zurückzukehren. Sobald Ihr Abstract eingereicht wurde, sind keine Änderungen mehr möglich, da der Beitrag direkt an die Reviewer weitergeleitet wird. 

Sie erhalten eine automatisierte E-Mail, die bestätigt, dass das Einreichen des Abstracts erfolgreich war.

Schritt 8: Sobald Ihr Abstract angenommen und der vortragende Autor formell zur ISSW 2018 registriert wurde, können Sie den Extended Abstract hochladen (Anmeldungsbeginn: 26. März 2018; Anmeldeschluss für präsentierende Autoren: 18. Juni 2018).

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen